WMF Crepes Maker

Unsere Vorgehensweise

Products

4Analysierte Produkte
Hours

45Stunden investiert
Studies

13Studien recherchiert
Comments

215Kommentare gesammelt

Du liebst professionelle Crepes wie vom Weihnachtsmarkt? Willkommen bei unserem WMF Crepes Maker Test 2020. Hier präsentieren wir dir den WMF Crepes Maker. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt, anhand derer du das Gerät mit denen von anderen Herstellern vergleichen kannst.

Mit diesem Test wollen wir dir helfen herauszufinden, ob der WMF Crepes Maker der richtige für dich ist. Außerdem findest du Hinweise zu Alternativen, zum Zubehör, zur Anwendung, ein einfaches Rezept und weitere Möglichkeiten, wie du den WMF Crepes Maker verwenden kannst.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der WMF Crepes Maker ist für dich geeignet, wenn du oft Crepes machen möchtest und du Wert auf eine hohe Leistung und gutes Zubehör legst.
  • Als Alternative bietet sich auch die WMF Crepes Pfanne oder der WMF Raclette Grill an, der auch eine Crepes-Platte beinhaltet.
  • Crepes kannst du mit einem einfachen Grundrezept zubereiten, das du nach deinen Bedürfnissen anpassen kannst. Außerdem kannst du auch andere Gerichte mit dem WMF Crepes Maker zubereiten wie Fladenbrot.

WMF Crepes Maker Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Allround Crepes Maker von WMF

Der WMF Crepes Maker aus der Lono Reihe mit einem Durchmesser von 33 cm ist antihaftbeschichtet und hat eine sehr hohe Leistung von 1600 Watt. Mit dem WMF Crepes Maker kannst du tolle Crepes zubereiten, wie du sie besser nicht kaufen kannst.

Wenn du gerne Crepes isst, ist dieser Crepes Maker eine gute Anschaffung. Vor allem bei Feiern oder auch im kleinen Kreis wird das Essen zu einem schönen Erlebnis mit der ganzen Familie. Mit der WMF Lono Creperie gelingen deine Crepes immer perfekt.

Die beste Crepespfanne von WMF

Dieser Crepes Maker von WMF kommt in Form einer Crepespfanne aus beschichtetem Aluguss mit 27 cm Durchmesser. Sie kann auf allen gängigen Herdarten verwendet werden und ermöglicht dank des flachen Rands und der guten Antihafteigenschaft ein unkompliziertes Ablösen der Crepes, Pfannkuchen oder weiterer süßen Köstlichkeiten.

Neben der Pfanne werden zusätzlich ein Teigverteiler und eine Holzschaufel mitgeliefert. Zudem bietet der Hersteller 2 Jahre Garantie auf das Produkt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen WMF Crepes Maker kaufst

Wie viel kostet ein WMF Crepes Maker?

Der Preis des WMF Crepes Makers liegt regulär bei 79,99 €. Damit liegt er im oberen Preisbereich von Crepes Makern für den Haushaltsgebrauch. Mit dem WMF Crepes Maker erhältst du ein ausgezeichnetes Gerät in gewohnter WMF Qualität mit sehr guter Leistung und langer Lebensdauer.

Sehr günstige Crepes Maker kannst du schon ab 15 € kaufen. Natürlich haben Modelle dieser Art eine sehr viel geringere Leistung und Zuverlässigkeit. Bei Crepes Makern gilt, je günstiger das Produkt, desto mehr Kompromisse musst du bei der Geschwindigkeit, Größe, Zubehör, Qualität der Einzelteile sowie der Haltbarkeit machen.

Wo kann ich einen WMF Crepes Maker kaufen?

Die WMF Lono Creperie kannst du bei verschiedenen Händlern im Internet bestellen. Es lohnt sich, die Preise bei verschiedenen Anbietern zu vergleichen, so kannst du den WMF Crepes Maker unter Umständen bis zu 30 € günstiger erstehen.

Online-Shops:

  • Amazon
  • Expert
  • QVC
  • Galeria
  • Otto
  • Conrad

Ist die Anschaffung eines WMF Crepes Makers sinnvoll?

Ob der WMF Crepes Maker für dich geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Stell dir selbst die folgenden Fragen, um die Entscheidung zu erleichtern:

  • Wie viel Platz habe ich?
  • Wie oft würde ich realistisch Crepes zubereiten?
  • Wie viel Geld will ich für einen Crepes Maker ausgeben?
  • Mit wie vielen Personen möchte ich Crepes machen?
  • Möchte ich noch weitere Gerichte mit dem Crepes Maker zubereiten?

Welche Alternativen gibt es zu einem WMF Crepes Maker?

Wenn du festgestellt hast, dass du beispielsweise nicht genug Platz hast oder das Gerät nur selten nutzen würdest, kannst du dir diese Alternativen ansehen. Die WMF Crepes-Pfanne ist eine günstige und handliche Alternative zum WMF Crepes Maker.

Der Nachteil im Gegensatz zum WMF Crepes Maker ist, dass die Beheizung der Pfanne von deinem Kochfeld abhängig ist. Die Crepes werden also nicht über die gesamte Fläche gleichmäßig beheizt und du kannst die Temperatur nicht so gut steuern wie mit dem Crepes Maker.

Möchtest du Crepes besonders zu speziellen Anlässen zubereiten, kommt auch der WMF Lono Raclette Grill für dich in Frage. Die obere Grillplatte des Raclette Grills fungiert von der einen Seite als Grill und von der anderen Seite als Crepes-Platte. So kannst du bei Feiern oder einem tollen Sonntagsessen Raclette und Crepes kombinieren.

WMF Crepes Pfanne

Vorteile
  • Handlich
  • Günstiger
  • Vielseitig
Nachteile
  • Nicht die gesamte Fläche wird beheizt
  • Ohne Zubehör
  • Temperatureinstellung ist vom Kochfeld abhängig

WMF Lono Raclette Grill

Vorteile
  • Für zwei Crepes gleichzetig
  • Kürzere Wartezeiten für mehrere Personen
  • Raclette und Crepes Maker in Einem
Nachteile
  • Sehr groß
  • Teurer

Was unterscheidet WMF Crepes Maker von anderen Herstellern?

Die WMF Lono Creperie sticht vor allem durch ihre hohe Leistung von 1600 Watt und ihren großen Durchmesser von 33 cm hervor. Crepes Maker anderer Hersteller haben meist geringere Wattzahlen. Dadurch braucht die Platte zu Anfang und zwischen den einzelnen Portionen länger zum Aufheizen.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die abnehmbare Platte des WMF Crepes Makers. Dadurch ist das Gerät besonders leicht zu reinigen.

Außerdem positiv hervorzuheben, ist das hochwertige Zubehör, dass dem WMF Crepes Maker beigelegt ist. Es ist sehr hochwertig, spülmaschinenfest und erfüllt seinen Zweck optimal, ohne dabei zu klein oder schlecht verarbeitet zu sein.

Welches Zubehör gibt es für WMF Crepes Maker?

Bei der WMF Lono Creperie dabei ist ein Teigverteiler und ein Crepes-Wender. Das Zubehör kann auch unabhängig vom WMF Crepes Maker erworben werden. Der Teigverteiler und der Crepes-Wender ermöglichen eine leichte Handhabung und ein professionelles Ergebnis.

View this post on Instagram

S u n d a y B r e a k f a s t 🍫 . J’espère que vous allez bien ☺️ Ce matin, j’avais envie de crêpes! Elles sont sans gluten, à base de farine de patate douce @nu3_fr, mix pour patisserie sans gluten @auchan_france, œufs, huile de coco, lait de soja & vanille. A l’intérieur, banane, fruits rouges, et un carré de chocolat noir fondu 🤤 . Quoi de prévu pour vous aujourd’hui? Pour moi une bonne séance épaules et ensuite @netflixfr et peu être un petit coloriage Disney 😊 Bon dimanche à tous. . . . #food #petitdejeuner #petitdejeunersain #foodie #foodphoto #eat #eating #teamshape #crèpes #healthybreakfast #glutenfreebreakfast #teamolifit #foodphotography #heresmyfood #healthyfood #teamfitcats #glutenfreerecipes #glutenfrei #eatclean #thelionking #leroilion #shopdisneyfr #shopdisneyparks #disneyig #disneyfan #disneylandparis #disneygirl #disneymug #disneycollection #disneyphotography

A post shared by 𝓛𝓪𝓾𝓻𝓪 ✨ (@laurapixiefood) on

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du den WMF Crepes Maker vergleichen und bewerten

Neben dem Crepes Maker von WMF gibt es noch viele andere Hersteller, die Crepes Maker anbieten. Anhand der folgenden Kriterien kannst du die WMF Lono Creperie mit Crepes Makern anderer Herstellern vergleichen:

In den folgenden Absätzen wollen wir dir näher bringen, was bei den einzelnen Punkten wichtig ist.

Eigenschaften der Platte

Die Platte des WMF Crepes Makers ist mit einer sehr guten Antihaftbeschichtung ausgestattet, damit nichts anklebt und du auch ohne Fett leckere Crepes machen kannst. Besonders an der Platte von WMF ist, dass sie abnehmbar ist und so rundherum sowie in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

Achte beim Kauf eines Crepes Makers darauf, welche Oberfläche die Platte hat und ob sie abnehmbar ist.

Größe

Nicht nur die Größe der Platte spielt eine Rolle, sondern auch die Gesamtgröße des Geräts. Je nachdem wo du den WMF Crepes Maker verstauen möchtest, achte auf die Maße des Aufbewahrungsorts und des Geräts. Der WMF Crepes Maker hat eine 33 cm große Platte, die Gesamtbreite beträgt 34,5 cm mit einer Höhe von 8,5 cm.

Durchmesser der PlatteGesamtdurchmesserHöhe
33 cm34,5 cm8,5 cm

Damit liefert WMF ein Gerät, das eine größere Platte hat als die der meisten anderen Hersteller. Die Höhe des WMF Crepes Makers liegt im Durchschnitt. Der Vorteil einer größeren Platte ist, dass du problemlos große und kleinere Crepes herstellen kannst.

Rand

Wenn du dir einen Crepes Maker aussuchst, überlege dir, ob du einen mit oder ohne Rand bevorzugst. Wie die meisten Crepes Maker für zuhause ist der WMF Crepes Maker mit einem kleinen Überflussrand ausgestattet. Dieser ist jedoch niedrig genug, dass er beim Wenden nicht im Weg ist und trotzdem vor Tropfen und Auslaufen schützt.

Heizstufen

Crepes Maker kannst du danach unterscheiden, ob du verschiedene Heizstufen einstellen kannst oder das Gerät nur an- und abschalten kannst. Mehrere Heizstufen wie sie der WMF Crepes Maker hat sind von Vorteil, da du damit nicht nur den Bräunungsgrad und die Backdauer deiner Crepes beeinflussen kannst, sondern auch die Hitze für andere Gerichte optimal einstellen kannst. Manche anderen Crepes Maker besitzen diese Funktion nicht.

WMF Crepes Maker-1

Oft werden Crepes einfach nicht so, wie man sie vom Crepes-Stand kennt. Mit einem Crepes Maker ist es leichter, die nötige Dünne zu erreichen.
(Bildquelle: Jason King / unsplash.com)

Leistung

Der WMF Crepes Maker hat eine außergewöhnlich hohe Leistung von 1600 Watt. Die Leistung der meisten anderen Geräte bewegt sich im Bereich unter oder bis 1000 Watt. Die hohe Leistung sorgt dafür, dass der WMF Crepes Maker sehr schnell die gewünschte Temperatur erreicht.

Wenn du Crepes mit vielen Personen machen möchtest, bietet sich eine hohe Wattzahl an. So kann man die Crepes schnell hintereinander zubereiten und niemand muss lange warten.

Zubehör

Perfekte Crepes gelingen am besten mit einem Teigverteiler und einem Crepes Wender. Bei vielen Marken bemängeln die Kunden die mangelhafte Qualität des Zubehörs. Oft sind die Teigverteiler wackelig und die Wender zu klein.

Das zum WMF Crepes Maker zugehörige Zubehör ist nicht aus Holz sondern aus Kunststoff. Dadurch ist es spülmaschinengeeignet und der Teig bleibt nicht kleben. Außerdem ist das Zubehör sauber verarbeitet und von guter Haltbarkeit.

WMF Crepes Maker-2

Wenn du Crepes selbst machst, kannst du deine Crepes belegen und verzieren, wie du es am liebsten magst. Ob mit Nutella und Banane oder anderen frischen Früchten und Marmelade sowie herzhafte Alternativen.
(Bildquelle: Rita E / pixabay.com)

Reinigung

Nicht zuletzt solltest du auch beachten, wie leicht der Crepes Maker zu reinigen ist. Schließlich soll das Zubereiten der Crepes auch Spaß machen. Anders als die meisten Platten anderer Marken ist die Platte des WMF Crepes Makers abnehmbar und kann bei Bedarf auch in der Spülmaschine gereinigt werden.

Bei normaler Verschmutzung kannst du den WMF Crepes Maker auch einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

Trivia: Wissenswerte Fakten zum WMF Crepes Maker

WMF Crepes Maker Rezept

Mit diesem Grundrezept für den WMF Crepes Maker kannst du einen ganz einfachen und leckeren Teig zaubern.

  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • 50 g Margarine/Butter/Öl
  • optional: 1 Pck. Vanillezucker
  • optional: 15 ml Cognac

(Quelle: chefkoch.de)

Um den Teig zu machen, verrührst du einfach alle Zutaten miteinander. Um Klumpen zu vermeiden, fügst du die Eier zum Schluss hinzu. Das Rezept lässt sich sowohl süß als auch herzhaft zubereiten, indem man nach Belieben den Vanillezucker hinzufügt oder weglässt.

Ein weiteres Rezept findest du im Video. Darin wird auch die Handhabung eines Crepes Makers veranschaulicht.

WMF Crepes Maker Anleitung

Mit der WMF Lono Creperie kannst du ganz einfach super leckere, dünne Crepes zubereiten.

Wie du das Schritt für Schritt machst, beschreiben wir in dieser Anleitung.

  1. Teig vorbereiten.
  2. Crepes Maker auf vorheizen. Wenn das Lämpchen weiß aufleuchtet, ist die Temperatur erreicht.
  3. Teig mit dem Teigverteiler auf dem Crepes Maker verteilen.
  4. Die erste Seite backen bis der Teig keine flüssigen Stellen mehr aufweist. Eventuell dabei die Ränder bereits etwas ablösen.
  5. Den Crepes mit Wender umdrehen.
  6. Die zweite Seite backen bis die gewünschte Bräunung erreicht wurde.
  7. Kurz bevor der Crepes fertig ist, den Belag in die Mitte legen, sodass er leicht aufgewärmt wird.
  8. Den Crepes mit dem Crepes-Wender zusammenklappen und vom Crepes Maker herunternehmen.

Muss ich den WMF Crepes Maker einfetten?

Probiere gerne verschiedene Varianten aus, um zu sehen, welche du am liebsten magst. Wir empfehlen dir jedoch, wenig bis gar kein Öl zu verwenden.

Da die WMF Lono Creperie mit einer sehr guten Antihaftbeschichtung ausgestattet ist, ist es vorgesehen, das Gerät ohne Fett zu benutzen. Auch ohne zusätzliches Öl lassen sich die Crepes leicht von der Oberfläche lösen. Sollte dies nicht der Fall sein, versuche es entweder mit ein wenig Fett im Teig oder ein wenig Öl, das du mit einem Küchentuch auf der Platte verteilst.

Kann man mit dem WMF Crepes Maker auch andere Rezepte und Gerichte zubereiten?

Nicht nur Crepes kann man mit dem WMF Crepes Maker machen. Weitere Möglichkeiten sind unter anderem:

  • alle Arten von Fladenbrot
  • Grillgut wie Würstchen oder Fisch
  • Spiegeleier oder Omelett

Bei der Verwendung deines WMF Crepes Makers kannst du kreativ werden. Dadurch wird aus dem Crepes Maker ein multifunktionales Küchengerät.

Wie reinige ich den WMF Crepes Maker?

Nach jeder Anwendung solltest du die Crepes-Platte und das Gehäuse mit einem feuchten Tuch abwischen.

Um die Beschichtung nicht zu zerkratzen, ist es wichtig keine anderen Utensilien als den WMF Teigverteiler und den WMF Crepes-Wender zu verwenden. Achte also darauf angebrannte Reste nicht mit der Gabel abzukratzen oder ähnliches. Da die Platte abnehmbar ist und in der Spülmaschine gereinigt werden kann, ist es nicht nötig diese durch Reibung sauberzumachen.

Hin und wieder kannst du die Platte in die Spülmaschine geben. Das Zubehör kannst du ebenso von Hand oder in der Maschine spülen.

Weiterführende Links und Quellen

[1] https://www.chefkoch.de/rezepte/180521078220848/Crepesteig.html

[2] https://www.wmf.com/de/service/reparaturservice-fuer-defekte-wmf-artikel.html

[3] http://blog.expondo.de/gastronomiebedarf/geschichte-der-crepes/

Bildquelle: Kharchenko/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Lene ist gelernte Konditorin und hat im Anschluss Lebensmitteltechnologie studiert. Sie kennt sich nicht nur mit Süßspeisen bestens aus, sondern kennt auch die biochemischen Hintergründe des Backens. Mit ihren Texten möchte sie den Lesern bei der richtigen Auswahl von Küchenzubehör und Backmaterialien helfen.